Mittwoch, 19. September 2012

Hej från Sverige!
Jetzt bin ich endlich dran, etwas zu posten :)
Ich bin seit 4 Wochen hier und es ist einfach wundervoll! Der Ort in dem ich jetzt fuer die nächste Zeit leben werde heisst Tavelsjö und ist ungefähr 30 kilometer von der "Hauptstadt Nordschwedens" Umeå entfernt. Sie liegt wirklich ziemlich weit im Norden (700 km nördlich von Stockholm) und ich bin schon sehr gespannt auf den Winter (-30 grad, Schnee bis zum Oberschenkel und Dunkelheit ). Ausserdem kann man hier ab und an auch Nordlichter sehen *.*
Das Haus meiner Gastfamilie ist so ein typisches Schwedenhäuschen in rot und mit weissen Fensterrahmen. Es steht auf einem Wassergrundstueck an einem wunderschönen See und meine Gastfamilie hat mehrere Boote. Ausserdem haben sie 2 Katzen, die echt suess sind. Mein Zimmer ist auch toll, die Mutter ist extra in das kleine Zimmer meines Gastbruders gezogen, weil sie fand dass es zu klein fuer mich ist und so habe ich ihres bekommen. Meine Gastfamilie besteht aus der Mutter Gabriela, einem 19- und einem 18 Jahre alten Gastbruder und der 16 Jahre alten Gastschwester Esmeralda. Der 19-jährige wohnt aberzurzeit nicht in Tavelsjö sondern in Oslo, weil er dort studiert.

Die Midgårdsskolan, welche ich hier besuche, ist einfach nur der Hammer. Ich liebe sie jetzt schon ueber alles! Ich habe das IB_Programm( International Baccalaureat) gewählt und der meiste Unterricht findet auf Englisch statt. Also ich glaube, wenn ich wieder in Berlin zur Schule gehen muss, raste ich vollkommen aus, weil es hier einfach so viel entspannter ist. Neulich hatten wir englisch bei dem besten Lehrer ueberhaupt und er meinte so: "Also ich brauch jetzt nen Kaffe! Wenn unter euch noch welche jetzt unbedingt einen Kaffee brauchen, um weiterzumachen, sagt einfach bescheid, dann gebe ich euch Geld, damit ihr euch einen in der Cafeteria kaufen könnt."
Ich dachte so meint er das jetzt ernst? Und er meinte es ernst und so hat er der Hälfte der Klasse erstmal nen Kaffee ausgegeben! Aber so ist das hier halt :)

Vorletztes Wochenende waren wir alle eingeladen, den 50. Geburtstag der besten Freundin meiner Gastmutter zu feiern. Sie hat ihren Geburtstag auf dem1086 meter hohen Blåhammaren in einer Gebirgsstation gefeiert und am Samstag haben wir uns auf den 12km langen Weg nach oben gemacht.
Leider war nicht ganz so tolles Wetter, weshalb es ein bisschen schwierig war durch den Matsch bergauf zu wandern. Wir hatten vorgesehen, auf der Hälfte des Weges eine Pause in einem kleinen Nothäuschen zu machen und als wir dort ankamen, assen wir kurz etwas und dann ging es auch schon weiter...
Der 2. Teil des Weges kam mir viel länger vor als der erste, was warscheinlich daran lag, dass es ununterbrochen geschneit(!!!) hat. Als wir oben ankamen war der schnee schon Knietief (im September!).
In der Huette angekommen, gings erstmal ab unter die warme Dusche und danach gab es sehr sehr leckeres Essen. Der Rueckweg am Sonntag ging vieel schneller, es war besseres Wetter und es ging bergab, dennoch war ich froh, als wir wieder unten angekommen waren. Alles in Allem war es aber ein sehr schönes Wochenende, an dem ich sehr viele neue Leute kennengelernt habe.



  Hier ein schönes Foto vom Blåhammaren, der Uebrigens nur 6 km von der Grenze zu Norwegen entfernt                   ist.                  .


Letzten Donnerstag bin ich nach Berlin zurueckgeflogen, weil mein ueber alles geliebter Grossvater gestorben ist und ich bei der Beerdigung unbedingt dabei sein wollte. Ich ahbe lange ueberlegt, ob ich wirklich nach Hause zurueck soll, aber jetzt kann ich sagen, dass es auf jeden Fall die richtige Entscheidung war.


Tja.. jetzt bin ich wieder hier und freue mich eigentlich total, denn hier ist es so schön! Es kommen noch weitere BILDER & noch gaaaaaaaanz viele könnt ihr auchschon  auf dem Blog von Charly&mir sehen: http://followthesunfromfaraway.tumblr.com/
Da könnt ihr nämlich auch eure schönsten far-away-Sonnenfotos, egal von welchen Ort (aber bitte dazuschreiben) schicken & wir posten sie dann!!



Kommentare:

  1. Hey:D


    ohh das tut und wirklich Leid:..(
    Wie gehst euch denn sonst so? wie ist das wetter? also hier ist es kalt und es regnet"XD


    LG Denise & Sarah:P

    AntwortenLöschen
  2. HIER IST ES BEI MIR SUPER SONNIG! Ich laufe den genzen tag mit kurzer Hose rum!!
    Aber ich wünsche euch wunderwunderschöne HERBSTFerien!! ;D

    AntwortenLöschen

We get excited about every comment!!!
And we´re trying to answer all your questions!!